Konferenz der Kantonsregierungen

Die Konferenz der Kantonsregierungen (KdK) fördert die Zusammenarbeit im kantonalen Zuständigkeitsbereich sowie in kantonsrelevanten Angelegenheiten des Bundes und stellt die erforderliche Koordination und die Information zuhanden der Kantone sicher.

Das Haus der Kantone in Bern.
Das Haus der Kantone in Bern.

Sie bildet die Schnittstelle zwischen Bund und Kantonen in wichtigen staatspolitischen und in aussenpolitischen Dossiers.

Die Abteilung Aussenbeziehungen und Standortmarketing registriert alle Vernehmlassungsantworten des Kantons Basel-Stadt zuhanden der KDK und bereitet die viermal jährlich stattfindenden Plenarversammlungen vor, an welchen die Regierungspräsidentin teilnimmt und zu denen die verschiedenen Departemente des Kantons ihren fachlichen Input abgeben.