Charmeoffensive in der Schweiz

Politische Allianzen unter den Kantonen und ein gutes nationales Beziehungsnetz stellen heute wertvolle Ressourcen dar, die sorgsam und nachhaltig gepflegt werden müssen. Durch Auftritte des Kantons Basel-Stadt an nationalen Ausstellungen oder durch gemeinsame Marketingplattformen mit anderen Kantonen soll eine grössere Wahrnehmung des Kantons Basel-Stadt und der Nordwestschweiz innerhalb der übrigen Schweiz erreicht werden. Dazu haben die drei Kantone Basel-Stadt, Basel-Landschaft und Jura in den vergangenen Jahren national bekannte Publikumsmessen als Werbeplattform genutzt, um sich gemeinsam als Region Nordwestschweiz zu präsentieren.

Auftritt des Top Secret Drum Corps an der OLMA 2010 in St. Gallen.
Auftritt des Top Secret Drum Corps am Marché-Concours 2014 in Saignelégier.

Auftritte am Schweizer Wettbewerb der Regionalprodukte, am Marché Concours, am Comptoir Suisse und an der Olma

So traten die drei Kantone 2010 als gemeinsame Gastregion unter dem Motto «Der Nordwesten. Die offene Schweiz» an der Olma in St. Gallen auf und nutzten die Gelegenheit, sich einem grossen Schweizer Publikum als kulturell und wirtschaftlich vielfältigen Landesteil, als Gebiet von Bildung und Forschung und als Raum wechselvoller Gegensätze zwischen städtischen Gebieten und Naturlandschaft zu präsentieren.

2015 präsentierte sich der Kanton Basel-Stadt gemeinsam mit dem Kanton Basel-Landschaft am Schweizer Wettbewerb der Regionalprodukte in Delémont.

Mehr zum Auftritt am Schweizer Wettbewerb der Regionalprodukte

Am 9. und 10. August 2014 präsentierte sich der Kanton Basel-Stadt als Ehrengast am Marché-Concours national de chevaux in Saignelégier.

Mehr zum Auftritt am Marché-Concours

2013 präsentierten sich die drei Kantone Basel-Stadt, Basel-Landschaft und Jura gemeinsam als Gastregion unter der Motto «c'est le (can)ton qui fait la musique» an der Publikumsmesse Comptoir Suisse in Lausanne.

Mehr zum Auftritt am Comptoir Suisse