News zur Basler Herbstmesse

Mit der «Basler Herbstmesse»-App rein ins Vergnügen!

Basler Herbstmesse-App
Bild vergrössert anzeigen

Am 29. Oktober ist es wieder so weit: Die 546. Basler Herbstmesse wird eröffnet! Bis am 13. November (Petersplatz bis 15. November) können Sie sich auf ein Angebot von über 500 Ständen und Bahnen freuen, darunter auf einige tolle Neuheiten.

Erstmals bietet eine Mobil-App den Besucherinnen und Besuchern einen Überblick über sämtliche Stände und Bahnen an der diesjährigen Basler Herbstmesse. Die neue App funktioniert auf den Betriebssystemen iOS und Android und kann ab sofort gratis heruntergeladen werden.

„Mit der neuen Herbstmesse-App findet man mit wenigen Fingertipps das gewünschte Vergnügen“, erläutert Sabine Horvath, Leiterin Aussenbeziehungen und Standortmarketing Basel-Stadt. Ein illustrierter Stadtplan und Detailpläne der einzelnen Messestandorte bieten den Nutzerinnen und Nutzern eine einfache Orientierung an der Basler Herbstmesse. Zudem ermöglicht eine Filterfunktion eine gezielte Suche im gesamten Herbstmesse-Angebot: Gesucht werden kann nach Standort und Art des Angebots (Bahnen – insbesondere preiswerte Bahnen –, Verpflegungsangebote, Süsswaren, Spielgeschäfte und Handelsstände). Mit den Suchkategorien „Kinder & Familien“, „Junge Wilde“ und „Evergreens“ kann ein auf die Bedürfnisse der jeweiligen Zielgruppe abgestimmtes Angebot an Bahnen und Ständen angezeigt werden. Dank der Nutzung von Geoinformationen kann sich der App-Nutzer ausserdem bequem zu jedem beliebigen Angebot an der Basler Herbstmesse navigieren lassen. Darüber hinaus beinhaltet die App auch allerlei nützliche Informationen rund um die diesjährige Basler Herbstmesse.

Die «Basler Herbstmesse» für die Hosentasche: bequem, übersichtlich, praktisch! 
 

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Entdecken der neuen App!